4. Sonntag nach Ostern: Die Kirche ist die Pforte

23 April, 2017

7. Mai 2017. „Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer nicht durch die Tür hineingeht in das Gehege der Schafe, sondern anderswo einsteigt, der ist ein Dieb und Räuber. Wer aber durch die Tür hineingeht, der ist Hirt der Schafe.“  (Joh.

3. Sonntag nach Ostern: Schiebe Jesus nicht von deiner Seite

16 April, 2017

30. April 2017. „Und es geschah, während sie redeten und sich miteinander besprachen, näherte sich Jesus und ging mit ihnen.  Ihre Augen aber waren gehalten, so dass sie ihn nicht erkannten.”  (Lk. 24, 15) Wie uns der heilige Matthäus erzählt,

2. Sonntag der Osterzeit: Lebendiger Leib Christi sein

9 April, 2017

23. April 2017. „Wenn ich nicht an seinen Händen das Mal der Nägel sehe und nicht meinen Finger in das Mal der Nägel und meine Hand in seine Seite lege, glaube ich es nicht.“  (Joh. 20, 25) Das Evangelium dieser

Ostersonntag: Christus lebt. Tue es den anderen kund!

2 April, 2017

16. April 2017. „Am ersten Tag der Woche kam Maria Magdalena frühmorgens, da es noch dunkel war, zum Grabe und sah, dass der Stein vom Grabe weggenommen war. Da lief sie und kam zu Simon Petrus und zu dem andern

Palmsonntag: Ich werde alle zu mir ziehen

26 March, 2017

9. April 2017. „Von der sechsten Stunde an trat Finsternis ein über das ganze Land bis zur neunten Stunde. Und um die neunte Stunde rief Jesus mit lauter Stimme: ‚Eli, Eli, lema sabachthani?‘, das heißt: ‚Mein Gott, mein Gott, warum

Comparte tu experiencia
Twitter Youtube Mail Facebook